Heute: Lesung im Literaturhaus Salzburg

18/11/2014

„Kriegs.Folgen“ nennt sich die Lesungsreihe des Salzburger Literaturforums Leselampe, ein Thema zu dem der „Watschenmann“ perfekt passt. Ich freue mich sehr, in der Stadt „meines“ Verlages zu lesen. Ich habe dort auch Verwandtschaft, zwei Cousinen, ein Cousin. Und bis kurzem die Tante Maridi. (Link zur Ankündigung)

Beginn: 19.30 Uhr

Ort: Literaturhaus Salzburg, Strubergasse 23, 5020 Salzburg

%d Bloggern gefällt das: