14. Dezember: „Gewalt“ in der Alten Schmiede

04/12/2017

Am Donnerstag, 14. Dezember 2017, präsentiert die Alte Schmiede in der Reihe Literatur als Zeit-Schrift XXIIISALZ. Zeitschrift für Literatur“ – Heft 169 zum Thema Gewalt. Vorgestellt wird das Heft von Hans Weichselbaum.

Ich lese daraus meinen Text Wie der Schuster Otto Krispin zum Mörder wurde und Marko Dinić liest seinen Beitrag Die feinen Züge meines Vaters. Eine Demonstration.

Weil’s grad passt: die geballte Faust. (c) Oskar Stocker

Donnerstag, 14.12.2017
Beginn: 19.00 Uhr, Eintritt frei
Ort: Alte Schmiede, Schönlaterngasse 7A, 1010 Wien

 

%d Bloggern gefällt das: