Lesung in Eferding: Etwas Altes, etwas Neues. Und dazwischen?

09/11/2015

Lesung am 12. November 2015: Evangelisches Gemeindezentrum Eferding

Lesen in meiner Heimatstadt ist immer etwas Besonderes – diesmal eingeladen vom Evangelischen Gemeindezentrum in Kooperation mit der Stadtbücherei Eferding (Beginn: 19.00 Uhr, Ort: Evangelisches Gemeindezentrum, Schaumburgerstraße 17, 4070 Eferding)

Was ich lesen werde? Sicher einen Auszug aus dem „Watschenmann“. Ganz sicher – und quasi eine Premiere, ein Experiment – einen Auszug aus „FanniPold“, dem Roman, an dem ich gerade arbeite. Die Brücke dazwischen? Lyrik oder Text/Bilder aus Teheran? Sieht danach aus, als werde ich mich selbst überraschen. ginko_wien